Apartments auf Sri Lanka

Im Gebiet von Kalutara wachsen die schmackhaften Mangosteens, die Sie unbedingt versuchen sollten. Ein anderer Erwerbszweig ist die Herstellung des - hochprozentigen - Arraks, der aus Kokosnussblüten-Saft vergoren wird, den Sammler aus Palmwipfeln in schwindelnder Höhe gewinnen.
In der Anlage Tropical Dreams entstehen Häuser mit 3 - 6 Wohneinheiten, Doppelhaushälften und Einfamilienhäuser mit schöner großer Poolarea und Whirlpool bzw. Spa, umgeben in einem Gebiet von Hotels und Palmengärten, direkt mit Zugang zum  Strand des Indischen Ozeans.
Die Einkaufsläden befinden sich an der Hauptstraße und sind bequem in ca. 10 Minuten zu Fuß erreichbar. Für ein Essen mit Getränken ( Shrimps, Scampi, etc. ) benötigt man nicht mehr als ca. 3 € im Restaurant.
Der Frisör z.B. kostet ca. 0,50 € für Herren und 1 € für Damen.
Ein Rentnerehepaar aus Europa benötigt für ihr tägliches Leben an Gesamtausgaben im Monat nicht mehr als 300 €. Ein Facharbeiter verdient in Sri Lanka ca. 80 – 100 € im Monat, eine Putzhilfe kostet für 8 Std. und 20 Tage im Monat ca. 40 €.
Bei einer Überwinterung in den schönsten Monaten von November bis April bei täglich ca. 30°C und Wassertemperaturen von ca. 28°C genießt man Urlaub unter Palmen und ein Ehepaar spart sich gegenüber einer Überwinterung in Europa mehrere Tausend Euro.
Zudem ist in den kommenden Jahren eine Wertsteigerung der Immobilien von ca. 30 – 50 % jährlich zu erwarten.
Schon jetzt haben asiatische Länder das größte Wirtschaftswachstum der Erde und die Investment freudigen Scheichs von Dubai befinden sich gerade mal eine Flugstunde entfernt.
In Sri Lanka ist ihr Geld das vielfache als in Europa wert.
Die Leute und das Land sind herzlich und äußerst freundlich. Der überwiegende Teil der Bevölkerung ist singhalesisch und deren Glaube ist buddhistisch. Buddas Gebet lautet “Leben und Leben lassen“.
Es gibt so gut wie keine Kriminalität, anders als in den Ländern der Dritten Welt - z.B. in der Karibik – hat man als Europäer nichts zu befürchten.
Die frühere Kolonialmacht England ist überall noch gegenwärtig, viele Engländer haben nach wie vor ihre Besitztümer im Land.
Genießen sie ihre schönsten Tage und Monate bei Sonne und Sand in einem Land der Freundlichkeit und des Lächelns.
Bereits die alten Seefahrer gaben dem Land so poetische Namen wie „Perle im indischen Ozean“ oder „Insel der Götter“.
Umgeben von kilometerweiten herrlichen Sandstränden befinden sich üppige Dschungellandschaft, Teeplantagen oder der Yala Nationalpark, wo noch heute der größte frei lebende Bestand an Leoparden existiert.
Die geographische Lage bietet außerdem ideale Möglichkeiten, die paradiesische Inselwelt der Malediven in einer Flugstunde zu erreichen.
Sichern Sie sich jetzt Ihren Lebensabend unter Palmen mit dem Kauf Ihrer Wohnung und zu lukrativen Einstiegspreisen an einem der schönsten Strände dieses Kontinents und machen Sie Urlaub oder Überwintern Sie unter Palmen bei Sonne und Strand, wenn Ihre Bekannten in den Wintermonaten in Europa unter frostigen Temperaturen leiden.

Apartments auf Sri Lanka zum Kaufen
Immobilienmakler Verkäufer Wohnungen Apartments in Sri Lanka
E-Mail Immobilienmakler Wohnungen Sri Lanka
Immobilienmakler Sri Lanka Apartments
Sri Lanka Wohnung
Kalutara Sri Lanka
Apartments auf Sri Lanka zum Kaufen
Apartments auf Sri Lanka
Apartment in Sri Lanka

Tropical Dreams,

die Wohnanlage direkt am Indischen Ozean, der Westküste Sri Lanka´s.

Direkt am Strand von Kalutara, einer Kleinstadt, ca. 25 Meilen südlich der Hauptstadt Colombo und Colombo Airport entsteht die Anlage Tropical Dreams, umschlossen von Hotelanlagen mit tropischen Gärten, Palmen und dem Indischen Ozean mit seinem herrlich feinen Sandstrand. In Kalutara und den Nachbargemeinden sind in den letzten Jahren viele Strandhotels errichtet worden, noch sind die Hotels etwas voneinander getrennt. Die Bahnlinie nach Südceylon verläuft in einiger Entfernung vom Strand.

Die Stadt Kalutara liegt an der Mündung des Kalu-Ganga-Flusses. Beherrschendes Bauwerk ist die mächtige Dagoba inmitten einer großen Tempelanlage; unzählige Pilger besuchen hier einen Ableger des über 2000 Jahre alten Boddhi-Baums, unter dem Buddha seine Erleuchtung empfangen haben soll.

Kalutara ist nicht weit vom Adams-Peak entfernt, einem der höchsten Berge Ceylons, in gut einer Stunde ist man mit dem Auto am Fuße des Berges. Der Aufstieg beginnt um Mitternacht, um den Sonnenaufgang auf dem Gipfel zu erleben. Der Berg wird täglich von vielen Pilgern bestiegen, die auf dem Gipfel den Fußabdruck Buddhas ( oder Adams ) verehren.

Nehmen Sie jetzt die Gelegenheit wahr und genießen sie die hohe Wertsteigerung Ihrer Immobilie. Im südlichen Europa wie Spanien, Italien etc. zahlen sie ein mehrfaches für eine Immobilie am Meer, obwohl es dort ebenfalls Wintermonate gibt.
In einem Land wie Florida sind in den letzten Jahren die Immobilien in ähnlichen Lagen am Meer um das teilweise 10 -fache gestiegen und Sie würden vermutlich für die gleiche Immobilie das 10-fache mehr bezahlen, dies betrifft ebenfalls die monatlichen Aufwendungen an Lebenshaltungs- und Nebenkosten.